Sportgemeinschaft DJK 1909 e.V. Andernach

Ihr Sportverein in und um Andernach

 

Nach der offiziellen Begrüßung durch Geschäftsführer Volker Kirchesch (in Vertretung für den dienstlich verhinderten Vorsitzenden Milan Kriegel) berichteten die anwesenden Leiter der Abteilungen, Achim Bersch (Leichtathletik, in Vertretung für Klemens Neuhaus), Gaby Schmitt (Volleyball), Bernd Saatmann (Tennis), Markus Bielen (Triathlon), Niko Geiger (Basketball) sowie Thomas Isbert (RC-Car) über ihre Arbeit und die erzielten sportlichen Erfolge. Holger Napierala gab einen kurzen Sachstandsbericht über aktuelle Entwicklungen der Fussballabteilung.

Der Firmenlauf in Zusammenarbeit mit Monte Mare war auch in diesem Jahr wieder eine tolle Veranstaltung mit Rekordteilnehmerzahl von ca. 700 Läuferinnen und Läufern. Der attraktive Rundkurs durch die Rheinanlagen begeisterte die Teilnehmer, so dass diese Veranstaltung auch im nächsten Jahr wieder stattfinden wird.

Daneben wird seit dem 5. Oktober wieder ein Lauftreff in Zusammenarbeit mit Monte Mare angeboten. Das Konzept passt für Anfänger, Wiedereinsteiger und für ambitionierte Läufer. In mehreren, nach Leistungsfähigkeit gebildeten Gruppen orientieren sich die Trainer am Tempo der einzelnen Läufer. Treffpunkt ist immer donnerstags ab 18.30 Uhr am Empfang des Monte Mare, Klingelswiese1.

Weiterhin bietet die DJK ein Eltern-Kind-Turnen für Kinder zwischen 1 ½ - 6 Jahren an, um auch die Kleinen spielerisch für Bewegung zu begeistern. Die Halle verwandelt sich dabei in einen großen Spielplatz, bei dem die Kleinen sich auf Matten, mit Bällen, Kästen usw. probieren können. Dazu gehört auch gemeinsames Singen oder ein Tanz.

Außerdem gibt es für die Altersgruppe von 4 bis ca 8 Jahren eine Ballsportgruppe, wo der Spaß am Spiel und an der Bewegung in den Vordergrund gestellt wird.

Schatzmeister Holger Napierala trug dann den Kassenbericht vor. Der Verein ist finanziell sehr gut aufgestellt, die Entlastung des Vorstandes reine Formsache. Als Kassenprüfer wurden Erika Wingerath und Niko Geiger gewählt.

Geschäftsführer Volker Kirchesch gab in seinem Vortrag einen Überblick zur Mitgliederentwicklung und die Gestaltung der DJK-Homepage im Internet. Alle Abteilungen wurden aufgefordert, ihre Veranstaltungen im Veranstaltungskalender zu veröffentlichen.

Zum Abschluss wiesen Geschäftsführer Volker Kirchesch und Schatzmeister Holger Napierala noch auf einige Veranstaltungen hin, die bereits jetzt fest terminiert sind:

Wie jedes Jahr wird die DJK-Familie ihre Weihnachtsfeier am 14. Dezember in der Weihnachtshütte auf dem Marktplatz ausrichten. Der Diözesanverbandstag wird im nächsten Jahr am 21./22. April in Andernach stattfinden.

                                                                                                              

logo ksk mayen

toto lotto rlp

logo intrain

monte mare logo

stadtwerke andernach

 

Zum Seitenanfang