Sportgemeinschaft DJK 1909 e.V. Andernach

Ihr Sportverein in und um Andernach

Nach dem erfolgreichen Abschneiden des Nachwuchses der LG Rhein-Wied in Mühlheim-Kärlich, wurde kürzlich in Urmitz die zweite Veranstaltung im Rahmen des Hallen-Team-Cups ausgetragen. Auch hier konnte wieder eine sehr große Wettkampfbeteiligung verzeichnet werden. Insgesamt 19 Teams der Altersklassen U8 bis U12 lieferten sich spannende Wettkämpfe und wurden dabei lautstark von Eltern und Betreuern unterstützt. Aus Sicht der LG Rhein-Wied konnten am Ende alle Kinder den Wettkampf zufrieden beenden. Den größten Erfolg sicherten sich die "schnellen Leoparden" (6 Punkte) der U10, die mit einem Vorsprung von 5 Punkten den Sieg für sich verbuchen konnten. Deutlich knapper hingegen präsentierte sich der Kampf um die Platzierungen, hier belegeten die "schnellen Füchse" der LG Rhein-Wied am Ende den 4. Platz (13 Punkte), ganz knapp hinter den Teams aus der Pellenz (12 Punkte) und Mayen (11 Punkte).

Aber auch die jüngsten Kinder, die "verrückten Elefanten" der U8, durften sich erneut über einen großen Erfolg freuen. Nach ihrem Sieg in Mühlheim-Kärlich sicherten sie sich in Urmitz die Silbermedaille und schafften somit wieder den Sprung auf das Siegerpodest.

In der Altersklasse der U12 war die LG mit nur 4 Teilnehmern vertreten. Um die Mindestanzahl von 5 Kinder pro Mannschaft erreichen zu können, schloss man sich mit Athleten des TSV Moselfeuer Lehmen zu einem gemischten Team zusammen und gemeinsam erzielte man im größten Teilnehmerfeld des Tages einen sehr guten 5. Platz.

Für die DJK Andernach aus der LG Rhein-Wied waren am Start vertreten: Balthasar Herzog, Isabell Omar, Johanna Kaspari, Nevio Delies, Felix Assenmacher, Samuel Lehnart, Jona Carstens, Luana Legaye, Hana Idrizovic, Moritz Esser, Kilian Maas, Paul Rasch, Lara Auer, Matz Auer, Max Überhofen, Kathleen Küch, Julia Wagner, Lena Montermann, Lukas Lang, Greta Maria Herzog, Sebastian Krieger, Mats Mosen

Alle Informationen zu diesem Wettkampf finden sie auch unter: http://www.lvrheinland.de/index.php?id=647&wid=12714&start=1487372400

Wir bedanken uns bei Anja Zeitz für den Artikel über diesen Wettkampf.

logo ksk mayen

toto lotto rlp

RaiBa Mittelrhein

logo intrain

monte mare logo

stadtwerke andernach

 

Zum Seitenanfang