Sportgemeinschaft DJK 1909 e.V. Andernach

Ihr Sportverein in und um Andernach

Bei heißen Temperaturen wurden kürzlich in Mayen die diesjährigen offenen Kreismeisterschaften im Mehrkampf der Altersklasse U12 bis U16 ausgetragen. Die DJK Andernach aus der LG Rhein-Wied wurde dabei von 5 Athleten vertreten, welche alle mit guten Ergebnissen überzeugen konnten. Dabei tat die zum Teil geringe Teilnehmerzahl der guten Stimmung und der Begeisterung über die erbrachten Leistungen keinen Abbruch. Sehr zur Freude der Kinder hielt am Ende der austragende Verein, der LA TUS Mayen, eine kleine Überraschung in Form von einem Eisgutschein für alle Aktiven bereit.

Erstmalig in der Leichtathletik am Start beendete Lisa Raderschall, W14, als zweimalige Kreismeisterin im Drei- und Vierkampf das Stadionsportfest. Max Montermann, M14, siegte im Dreikampf und belegte außerdem noch einen guten dritten Rang im Vierkampf. Das gleiche Ergebnis konnte auch Mats Mosen in der Altersklasse M10 erzielen. Als weitere strahlende Siegerin konnte sich ebenfalls Anna Stiehle den Platz ganz oben auf dem Siegerpodest sichern. Ihre Freundin Mara Lesage beendete ihren ersten Wettkampf in einer Einzelwertung außerdem auf einem tollen 5. Rang.

Siegerehrung Lisa Platz1 Dreikampf und Vierkampf Homepage

beim ersten Wettkampf gleich ganz oben: Lisa Raderschall (Foto: Anja Zeitz)

Somit konnten alle Beteiligten einen erfolgreichen und sonnigen Wettkampftag in Mayen zufrieden beenden.

Alle Informationen zu diesem Wettkampf finden sie auch unter: http://www.lvrheinland.de/index.php?id=647&wid=12843&start=1495836000

Wir bedanken uns bei Anja Zeitz für den Artikel über diesen Wettkampf.

logo ksk mayen

toto lotto rlp

RaiBa Mittelrhein

logo intrain

monte mare logo

stadtwerke andernach

 

Zum Seitenanfang