Sportgemeinschaft DJK 1909 e.V. Andernach

Ihr Sportverein in und um Andernach

smiley pokal

Volleyball/ Pokal/ Bad Soden. Glatt in drei Sätzen unterlagen die Bäckerdamen gegen den favorisierten Zweitligisten Bad Soden in deren Halle.

 

Bad Soden 1- DJK Andernach 1    3-0

(25-15, 25-11, 25-9)

1d regpkl bdsoden 03

Miri Sevenich (11) im Angriff gegen Bad Soden  Bilder: Thino Spindler

smiley pokal

Regionalpokal/ Bad Soden. Im Halbfinale des Regionalpokals bekamen es die Damen mit den Gastgeberinnen aus Bad Soden zu tun. Das hessische Zweitliga- Team befindet sich im Neuaufbaum mit dem Saisonziel Klassenerhalt. Die DJK hingegen ist gut in die zweite Oberligasaison gestartet und hat mit der Platzierung für die Endrunde schon mehr denn je erreicht.

1d regpkl bsoden 02

Christina Meurer + Lisa Spindler (Hintergrund) im Doppelblock gegen Bad Soden

Im ersten Satz gelang es dem Birk- Team noch ordentlich mitzuhalten, danach setzte sich der Zweitligist deutlich durch.

1d regpkl bsoden 01

DJK (Hintergrund) im Angriff gegen den Zweitligisten Bad Soden

Lange Zeit zum " Wunden lecken" bleibt nicht, schon Sonntag steht in der Kreissporthalle Mendig das Derby gegen den FC Wierschem an. Diesmal geht man selbst als Favorit in die Partie. Über Unterstützung würden sich die Damen freuen, schon letzte Saison war das Spiel ein "gefühltes" Heimspiel ;).  uj

Für die DJK den "Pott" geholt haben: Vivi Behrens, Kristina Bermel, Anna Reudelsdorf, Liesel Röder, Miri Sevenich, Lisa Spindler. Coach: Mario Birk

logo ksk mayen

toto lotto rlp

logo intrain

monte mare logo

stadtwerke andernach

 

Zum Seitenanfang