RM Halbmarathon 2019 Föhren      

Foto: privat

Hier laufen Ingo (427) und Thomas (424) noch nebeneinander, im Ziel hatte

    Ingo knapp 20 Sekunden Vorsprung

 

     Föhren war nach 2018 wieder Austragungsort der Rheinlandmeisterschaften

     im Halbmarathon. Bei äußerst widrigen Bedingungen mit viel Regen konnte

     Thomas Gilberg in persönlicher Bestzeit von 1:19:15 Std. einen gelungenen

     Einstieg in die Altersklasse 50 feiern, außerdem belegte er Platz 2 in der

     Mannschaftswertung.

     Umgekehrt machte es Ingo Neumann. Platz 2 in der AK 45 in 1:18.56 Std,

     dazu der Meistertitel in der Mannschaft.

     (Ausführlicher Bericht folgt)