Andernach/BBS/ Neujahrsturnier. Viele waren da, keiner verletzt, Spaß hatten wir alle

neujahr 2024 alle 01

...alle DJK- Hobbies, einmal gemeinsam. Bild vom Neujahrsturnier 2024 in der BBS

Nach fast 3 Corona- Jahren haben die Sportler der DJK Andernach einen guten alten Brauch wieder aufleben lassen. Immer am Ende des Jahres hat man alle Abteilungsmitglieder zum gemeinsamen Turnier in die BBS geladen. Leider ist das zwischen den Jahren ja nicht mehr möglich. Daher kam die Idee auf, das Ganze als Neujahrsturnier in den Januar zu bringen.

Eine der leider wenigen Gelegenheiten wo sich alle Gruppen mal treffen und auch kennenlernen. Da unsere Volleyballer ja über mehrere Hallen verteilt sind, eine feine Sache.

nj web 03

Niko und Thomas im Luftduell

Dieses Jahr sind 26 Mitglieder dem Ruf gefolgt und sind auf die Jagd nach dem runden, bunten Etwas gegangen, dass jedes Volleyballerherz höher schlagen lässt. Im Modus "Jeder gg Jeden" ging es auf zwei Spielfeldern in der altehrwürdigen BBS um den internen Hobby/ Senioren/innen- Neujahrs- Pokal.

nj web 01

...3 Generationen, 1 Spielfeld...so muss es sein ;)

So so ein langer Spieltag geht auch an die Substanz, daher wurde extra ein drittes, kulinarisches, Spielfeld eingerichtet. Im Modus "J vs J" bleiben ja immer zwei Teams spielfrei, Zeit genug auch mal ein Häppchen einzuwerfen.

nj web 05

...auch auf dem dritten "Spielfeld" wird hart gearbeitet

Nach 15 Spielen in 8 Spielrunden standen die Sieger fest: Eva, Christiane, Alicia und Niko verbuchten am Ende 6,5 Punkte und erspielten sich so den Platz in der BBS- Hall-of-fame, Glückwunsch!!!.

nj web 02

...die "Turnierleitung" (Kayleigh + Regine), gut gelaunt...ob da Sekt im Spiel war!?

Besonderen Dank nochmal an unsere Supervisor- Girls in der Turnierleitung, Kayleigh und Regine hatten Laptop und spielende Meute sicher im Griff :)

U 35- Hobbies " The Next Generation"

Zur Zeit haben wir einen Aufnahme- Stop! Die Gruppe ist leider schon überbelegt.  08/11/2023 

Die DJK hat eine Hobby- Mannschaft für die "Jüngeren" (20- 35 J.) etabliert. Ganz so streng nehmen wir das aber nicht, das Kind brauchte halt einen Namen u. eine Ü-35 gibts ja schon ;). Bei uns mischen sich z. Zt. Ex-Aktive, die wegen Studium, familieren Gründen oder wegen der Arbeit nicht mehr in der Liga spielen wollen/ können.

Dazu kommen einige  Quereinsteiger, auch aus anderen Sportarten die mal die Abwechslung suchen. Inhaltlich ist alles flexibel, mal mehr Technik für die Quereinsteiger, aber auch nur Spielen ist möglich. Mittlerweile ist die Gruppe auf ca. 25 Leute angewachsen, bei leider nur einem Spielfeld. Zum Glück sind nicht immer alle da, so kommen noch alle Anwesenden ans spielen.

"Trainiert" wird dienstags ab 20 Uhr in der BBS Andernach, Schillering 5-7. Im Training versuchen wir eine gute Mischung aus techn. Ausbildung und Spielformen zu finden. Mit Quereinsteigern, eine reizvolle Challenge.

Bei Fragen schreibt uns an oder funkt was per Whatsapp. Das old- schoole "Anrufen" funktioniert auch noch 😉

Erreichbar unter:

1. mail uwe/ 0175- 250 9700 (Uwe Junker)